Startseite > Uncategorized > Informationsveranstaltung zu Marie-Curie-Stipendien

Informationsveranstaltung zu Marie-Curie-Stipendien

14. April 2010

Am 6. Mai 2010 wird an der Universität Bamberg eine Informationsveranstaltung zu Marie-Curie-Stipendien stattfinden, Interessenten sind herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich vorher per Email an unter: eu-forschung@uni-bamberg.de

Das Marie-Curie-Individual-Stipendienprogramm zur inner- und außereuropäischen Mobilitätsförderung bietet zur Zeit die Möglichkeit der Antragstellung in drei Unterprogrammen an. Stichtag für Bewerbungen: 17.08.2010.

Die Universität Bamberg kann hier sowohl als Gastgeberin für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Ausland auftreten, als auch als Ausgangspunkt für den Schritt ins Ausland fungieren.

  • Ausschreibungen sind themenoffen
  • Zielgruppe: Wissenschaftler, die bereits erste Forschungserfahrung nach Abschluss der Promotion gesammelt haben.
  • Die finanzielle Vergütung errechnet sich  aus monatlichem Gehalt Lebensunterhalt, Mobilitäts-Pauschale, Verbrauchsmittelzuschuss), jährlichem Reisekostenzuschuss sowie einer einmaligen Pauschale von 2000 € am Ende der Vertragslaufzeit.
  • Kandidaten stellen den Antrag zusammen mit gastgebendem Institut.
  • Unterteilt in drei Ausschreibungen: 1) Innereuropäische Mobilität; 2) Stipendien für ForscherInnen, die aus dem außereuropäischen Ausland nach Europa kommen und 3) Europäische WissenschaftlerInnen, die aus Europa ins nichteuropäische Ausland gehen wollen.
  • Einstufiges Auswahlverfahren.

Detailliertere Informationen unter:

http://www.uni-bamberg.de/forschung/eu_forschung/mariecurie/

Advertisements