Startseite > Uncategorized > Brose Baskets Bamberg: Deutscher Pokalsieger 2010!

Brose Baskets Bamberg: Deutscher Pokalsieger 2010!

15. April 2010

http://www.youtube.com/watch?v=9Knw0Xujf9Q&feature=related

Ohne ihren verletzten Kapitän holten die Brose Baskets am vergangenen Sonntag in der ausverkauften Frankfurter Ballsporthalle zum zweiten Mal nach 1992 den BBL Pokal nach Bamberg. Mit einem Blitzstart im ersten Viertel (25:12) legten die Bamberger den Grundstein für den Titelgewinn. Suput erzielte 12 Punkte im ersten Viertel, aber noch wichtiger waren seine Punkte in der dramatischen Schlussphase. Sekunden vor dem Ende brachte Frankfurts McKinney die Skyliners auf 74:72 heran. Mit zwei erfolgreichen Freiwürfen zum 76:72 brachte Suput den Sieg für die Brose Baskets unter Dach und Fach. Frankfurts Reese konnte aus der Distanz nur noch Ergebniskorrektur betreiben. Neben Suput (26 Punkte) stachen aus einer starken Bamberger Mannschaft noch Anton Gavel und Elton Brown heraus. Mit dem Pokalsieg 2010 haben die Brose Baskets nach den Deutschen Meisterschaften 2005 und 2007 den dritten großen Titel innerhalb von fünf Jahren nach Bamberg geholt. Es war der erste Titel, den Head Coach Chris Fleming mit den Brose Baskets gewinnen konnte.

Advertisements