Startseite > Kultur, Studium, Veranstaltungshinweise, Veranstaltungshinweise > Nestroy-Gespräche 2011 – Call for Papers

Nestroy-Gespräche 2011 – Call for Papers

37. INTERNATIONALE NESTROY-GESPRÄCHE 2011

1. bis 4. Juli  2011 in  A – 2320  Schwechat bei Wien

(Justiz-Bildungszentrum, Schloß Altkettenhof)

Hiermit ergeht freundliche Einladung zur Mitwirkung an den 37. Internationalen Nestroy-Gesprächen, die sich u.a. dem Thema

Experiment und Routine bei Raimund und Nestroy

widmen wollen. – Ferner sind Beiträge zu interdisziplinären und komparatistischen Fragestellungen, zu Aspekten der Tradition und Rezeption des Wiener Volkstheaters sowie für die Sektion „Funde – Fragen – Berichte“ willkommen.

Am Beginn der Gespräche wird der Besuch einer Aufführung der 39. Nestroy-Spiele Schwechat stehen.

Für weitere Informationen sei auf die Homepage des Internationalen Nestroy-Zentrums verwiesen: http://www.nestroy.at

Vorschläge für die Programmgestaltung sind bis zum 15. November 2010 zu richten an: Univ.-Prof. em. Dr. Jürgen Hein, Landgrafenstr. 99, D – 50931 Köln; juergen.hein@nestroy.at

Bei Angeboten für Referate (30 Minuten + 10 Minuten Diskussion) wird um ein Exposé im Umfang von etwa einer Seite gebeten.

Referentinnen und Referenten erhalten voraussichtlich ein Zuschuss zu den Reisekosten und freie Unterkunft im Gästehaus des Justiz-Bildungszentrums.

Eine Entscheidung über die zum Vortrag kommenden Referate fällt Anfang Jänner 2011.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s