Startseite > Kultur, Tango > Tango

Tango

26. November 2010

Nachfolgend gebe ich mal wieder einige Tango-Informationen von Thomas und Melanie weiter, zuvor aber noch den Hinweis auf ein interessantes Hörbuch – „Tango e poesia“, den ich von einer Kommilitonin erhielt. Infos dazu unter

http://bayreuth.bayern-online.de/magazin/kultur/konzerte/artikelansicht/
tango-e-poesia-gesprochenes-konzert-hannes-jaenicke/

Liebe Tangofreunde,

wir sind immer noch völlig von den Socken von der rauschenden Party zu Krissis Geburtstag. Herzlichen Dank allen, die dem Fest sein Feuer gegeben haben! Und immer große Freude über alle neuen Gäste! – Und weil wir des Tangos hier in Bamberg nicht müde werden, geht’s gleich weiter mit einer herzlichen Einladung zu neuen Kursen plus Milonga im Q-nst am 4. und 5. Dezember. – Das Programm:

Kurs 1: Gehen und Drehen, Führen und Folgen
— ideal für Anfänger und alle, denen Qualität vor Quantität geht —
Samstag, 4.12., 15.00-17.00 Uhr

Kurs 2: Milonga lisa und traspié
— fröhlich, rhythmisch und verspielt – und nie zu früh, um es zu wagen —
Samstag, 4.12., 17.30-19.30 Uhr

Kurs 3: Gehen und Drehen in Umarmung
— die Fortsetzung zum Novemberkurs, auch für Neueinsteiger offen —
Sonntag, 5.12., 15.00-17.00 Uhr

MilonQa – die sechzehnte, gegen Schnee und Winterfrost!
— nach dem altbewährten Prinzip: für die besten Gäste nur die beste Musik —
Sonntag, 5.12., 17.00-22.00 Uhr

Maximal sechs Paare pro Kurs. Bitte um rechtzeitige Anmeldung. Tanzpartnervermittlung nach unseren Möglichkeiten.
Ein Kurs: 20 Euro. Zwei Kurse: 30 Euro. Drei Kurse: 40 Euro.

Abrazos, besos und bis bald
Thomas und Melanie

PS: Anfahrt und Eindrücke unter www-q-nst.de
PPS: Willkommen alle Neuen in unserem Verteiler!
PPPS: Verteilerwünsche an thomhilde68@hotmail.com

Advertisements