Startseite > Uncategorized > Was ist eigentlich derzeit in der Sandstraße los?

Was ist eigentlich derzeit in der Sandstraße los?

In der Sandstraße und Umgebung bis hin zum Pfahlplätzchen herrscht unter kleinen Ladenbesitzern, die neben ihrem Hauptgeschäft (das die Miete nicht entfernt herein bringt) Kaffee, Tee oder Kuchen anbieten  (jedenfalls nichts Alkoholisches)  und dies bislang auch durften, ziemliche Aufregung. Auf Betreiben eines einflussreichen Geschäftsmanns, der ebenfalls im Sand ansässig ist, soll Ihnen diese Lizenz in naher Zukunft verweigert werden. So jedenfalls das wohl nicht ganz aus der Luft gegriffene Gerücht.  Und der Stadtrat, der sich den Ruf, über die Interessen der Bürger unbeeindruckt hinwegzufegen, wacker erarbeitet hat, scheint wieder einmal bereit, dem größeren Geld zu folgen. Die Äußerung, „dann müsse sich der Sand eben mal auf eine Periode mit größeren Leerständen von Ladenlokalen einstellen“, steht bereits im Raum. Für mich und viele Bekannte eine Horrorvorstellung! Jetzt ist man allmählich mit den Baumaßnahmen durch, die Straße ist für Einheimische wie Touristen attraktiv – und zwar vor allem dank der vielen kleinen Lädchen -, und schon stellt man das Ganze wieder in Frage. Das kann doch nicht wahr sein!

Löwen-Apotheke

Übrigens, nur mal interessehalber gefragt: Wie  war das mit der Löwen-Apotheke? Und welch „rühmliche“ Rolle spielte dabei der (und ein spezieller) Stadtrat?

Und da wir gerade dabei sind: Wann wird endlich die unsinnige Baumaßnahme am Wilhelmsplatz beendet? Und was sollen die verrückten Bänke auf der Kettenbrücke? Ich jedenfalls kann sie mir nur als Maßnahme zur Kostensteigerung erklären.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s