Startseite > Uncategorized > Himantoglossum hircinum (Bocks-Riemenzunge)

Himantoglossum hircinum (Bocks-Riemenzunge)

Himantoglossum hircinum

Die Bocks-Riemenzunge duftet streng nach Ziegenbock, welche andere Orchidee kann das schon von sich behaupten? Die Pflanze ist kräftig und kann im Einzelfall schon einmal die stattliche Höhe von einem Meter erreichen. Selbstverständlich gibt es auch viele kleinere Exemplare. Die großen Blütenstände tragen bis zu 120 Einzelblüten, die eine weiß-grünliche, manchmal auch grün-bräunliche Farbe aufweisen. Sie besitzen einen geschlossenen Helm, die Lippe ist 3-lappig mit einem riemenartig verlängerten und gedrehten Mittellappen. Die Art siedelt auf Kalkmagerrasen und extensiv bewirtschafteten Wiesen, kommt gebietsweise durchaus häufig vor und dehnt ihr Verbreitungsgebiet derzeit von den traditionell süddeutschen Standorten nach Norden aus. In den Biotopen rund um Tauberbischofsheim blühen die hübschen Stinker derzeit in ziemlichen Mengen auf.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s