Startseite > Uncategorized > Epipactis atrorubens (Rotbraune Stendelwurz)

Epipactis atrorubens (Rotbraune Stendelwurz)

Nebenstehendes Prachtexemplar einer Rotbraunen Stendelwurz ist mir schon vor drei Wochen vors Objektiv gelaufen – reichlich früh im Jahr, kann man Vertreter dieser Art doch bis in den August hinein auf hellen trockenen Waldstandorten antreffen. In den Alpen klettert die Orchidee auch leicht einmal bis auf 2400 m. Für unsere Anglisten: Ins Englische übersetzt man ihren Namen mit „dark red“ bzw. „royal helleborine“. Zu ihrer deutschen Bezeichnung kam die Stendelwurz nicht ganz zufällig, wie bei Grimmelshausen im zweiten Teil des Wunderbarlichen Vogel-Nests nachzulesen ist, wo der Protagonist, selber von seiner sexuellen Potenz überrascht, darüber nachdenkt, ob ihm sein Apotheker eventuell heimlich eine Prise Satyrion verabreicht haben könnte. Unter den Kräuterhexen bzw. Apothekern der Zeit war die Stendelwurz (aufgrund der Form ihrer Wurzelknollen) ein heißer Kandidat für die Rohstoffbasis jenes berüchtigten Aphrodisiakums. So schreibt Hieronymus Bock, dass die Mannsleute diese Wurzel tapfer „in der speiß brauchen oder Latwergen darauß lassen machen“ sollten, um die menschliche Gattung „zu erhalten vnd zu mehren“.

Dessen ungeachtet rate ich dringend davon ab, Bocks Ratschlag auch noch heutzutage zu folgen: Scheint doch einerseits der Fortbestand unserer Spezies nicht akut gefährdet und stehen andererseits die Stendelwurzen unter strengem Naturschutz!

Advertisements
  1. Markus Behmer
    28. Juni 2011 um 07:55

    Wird Zeit, lieber Hans-Peter, dass ich es Dir und Euch auch mal schriftlich gebe:
    Zauberhaft, Deine Orchideen-Fotos; wunderbar auch die im schönsten Sinne gelehrten wie auch unterhaltsam belehrenden Erläuterungen!
    Herzlichst
    Markus

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s